Bed & Breakfast am Niederrhein

Den Niederrhein erkunden, Natur genießen,

Städtehopping, Outletshopping,

Arbeiten in inspirierender Atmosphäre oder Entspannen im kunstgeschmückten Garten,

all das ist möglich in der VILLA V in Viersen

Das besondere Gästezimmer am Niederrhein

Lage

Die Lage im Zentrum von Viersen, zwischen den Naherholungsgebieten von Maas und Rhein lädt zu ausgedehnten Radtouren und Wanderungen ein. Die VILLA V liegt direkt gegenüber dem Stadtgarten und in der Nähe befindet sich das historische Jugendstil-Schwimmbad, indem man Wellness und Entspannung genießen kann.

Doch nicht nur, wer die Natur des Niederrhein genießen möchte, ist in der VILLA V in Viersen richtig aufgehoben. Der Bahnhof Viersen ist fußläufig erreichbar und die verkehrstechnische Anbindung an die Metropolen DÜSSELDORF und KÖLN, macht die VILLA V zu einem Anlaufziel für Geschäftsreisende und Städthopper. Tagesausflüge in die Hauptstädte AMSTERDAM und BRÜSSEL, sind dank der Nähe zu Belgien und den Niederlande ebenfalls möglich. Und für all die, die nicht nur Eindrücke und Ideen von dieser Reise mit nach Hause nehmen möchten, ist das DESIGNEROUTLET Roermond nur 30 Minuten entfernt.

Das besondere Gästezimmer am Niederrhein

Die VILLA V bietet Ihnen drei komfortable Gästezimmer mit kleinem Fernsehzimmer in anspruchsvoller Atmosphäre mit Blick ins Grüne und befindet sich 25 km von Düsseldorf und 50 km von Köln entfernt. Das Haus ist ein einzigartiges Baudenkmal. Wer Geschichte, Kunst und Aussergewöhnliches mag, ist hier richtig aufgehoben. Die Zimmer sind historisch, aber ökologisch restauriert. Materialien wie Linoleum, Silikatfarben und Lehmputz unterstreichen den Geist der 30er Jahre.

Für Aktive stehen Fahrräder zur Ausleihe bereit.

Baudenkmal zum Übernachten
Übernachten am Niederrhein

VILLA V - Ausgangspunkt für ihren Städtetrip


Düsseldorf, Köln, Bonn, Amsterdam, Brüssel, Antwerpen

Rhein und Maas erkunden, im Baudenkmal in Viersen wohnen

Ente an der Niers

Verkehrsanbindung


  • Bahnhof und Bushaltestellen sind schnell zu Fuß erreichbar. Unkomplizierte Anbindung mit Zug, in die nahe gelegenen Metropolen sowie Messe Köln und Messe Düsseldorf.
  • Schnelle Anbindung an die Autobahn A52 / A61

Zimmer


Die VILLA V in Viersen bietet drei Gästezimmer, die einzeln oder gemeinsam gemietet werden können. Die Zimmer sind allesamt ökologisch und denkmalgerecht restauriert. Aufgrund der verwendeten Materialien und der  Bettwäsche, sind die Zimmer für Allergiker geeignet.

Frühstück


Das gesunde Frühstück wird nach individueller Absprache, sommertags auf der Dachterasse des denkmalgeschützten Bauwerks gereicht. Kaffeemaschine, Teekocher und Kühlschrank stehen zur Eigennutzung bereit.

Tipps von der Gastgeberin

Vor dem Frühstück auf der sonnendurchfluteten Dachterasse, noch schnell eine Runde im historischen Jugendstilbad der Stadt Viersen drehen, ein Juwel am Niederrhein!

Gerda-Marie Voß

Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad


Die zwei Einzelzimmer, die auch als 2 Zimmer-Apartment mit Gemeinschaftsbad gebucht werden können, verfügen jeweils über einen Schlafplatz, einen Schreibtisch sowie einen integrierten Schrank. Auf Anfrage wird ein gesundes, reichhaltiges Frühstück mit Blick in den Garten und in das geschwungene Treppenhaus serviert.

VILLA V - Einzelzimmer

Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad


Das Doppelzimmer ist ideal für Paare; ausgestattet mit einem Schlafplatz (Doppelbett mind. 1,50 x 2 m), Schreibtisch und integriertem Schrank. Auf Anfrage wird ein gesundes, reichhaltiges Frühstück mit Blick in den Garten und in das geschwungene Treppenhaus serviert.

Die Gastgeberin stellt sich vor

Liebe Reisende,

Ein Haus mit Kunst und Gastlichkeit zu füllen, ist meine Passion. Seit 2012 betreibe ich das Baudenkmal VILLA V, ein Haus der Bewegung des NEUEN BAUENS, von Bernhard Pfau 1930 für den Unternehmer Walter Kaiser errichtet. Seitdem bemühe ich mich, den visionären Grundgedanke des Bauwerks, durch Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst und Kultur lebendig zu halten. Seien Sie mein Gast und erleben sie Kunst, Kultur und Architektur mit all ihren Sinnen.

Als gebürtige Niederrheinerin liebe ich die Spaziergänge in der naturgeschützen Nierslandschaft. Gerne empfehle ich Ihnen Wanderrouten, Fahrradtouren und Kulturangebote im Grenzgebiet. Die VILLA V selbst bietet zudem Raum für Kulturevents, wie Lesungen, Vorträge, Kochkurse und vielem mehr.

Doch nicht nur für Naturliebhaber bietet die VILLA V einen optimalen Ausgangspunkt. Auch wer die Metropolen des Grenzlandes kennenlernen möchte, ist in Viersen gut aufgehoben. Die Nähe zu Düsseldorf und Köln lädt ein zu Besuchen in den exquisitesten Restaurants der Gegend, sowie zu ausgiebigen Shoppingtrips. Und wer dort nicht fündig wird, der erreicht das Designeroutlet in Roermond per Bahn und Auto.

Aufgrund der Lage im Grenzgebiet, nutze auch ich gerne die Möglichkeit bei einem Tagestrip die Metropolen Amsterdam, Antwerpen und Brüssel zu erkunden. Gerne teile ich mein Wissen zu kulturellen und kulinarischen Angeboten in Belgien und den Niederlanden.

Ob sie einen Kurztrip planen oder ein Zuhause auf Zeit suchen, ich freue mich auf ihren Besuch.

Gerda-Marie Voß


Informationen


  • Privater Check-in von 8:00 bis 20:00 Uhr
  • Handtücher und Bettbezug vorhanden
  • Freies Wlan im Haus
  • Entspannung im Grünen: Terrasse / Garten
  • Gemeinschaftslounge / TV-Bereich
  • Nichtraucherunterkunft / Nichtraucherzimmer
  • Allergikerfreundliche Zimmer verfügbar
  • Haustiere sind nicht gestattet

In der VILLA V lebt ein Hund.

Die Zimmer sind nur über eine Treppe erreichbar.

Reservieren Sie und seien Sie unser Gast

Oder rufen Sie uns an: 02162 8904545

VILLA V
Burgstraße 4
41747 Viersen
Telefon: +49 2162 890 45 45
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
zur Datenschutzerklärung Ok Ablehnen