Menu

Die Villa V baut Netzwerke auf

Hier und heute ist die Villa V ein besonderes Angebot an alle Protagonisten des Bauens und Schaffens im dreidimensionalen Bereich. Sowohl Architekten, Innenarchitekten, Investoren und Trendforscher als auch Produktdesigner, Objektkünstler oder Fotografen sowie Verbände sind eingeladen, diesen Platz für ihr Vorhaben zu nutzen. Im weiteren Sine finden auch Musiker, Schauspieler oder Tänzer in der Villa V Platz Ihre raumgreifenden Aktivitäten zu diskuttieren.

Neben diesen sporadischen Veranstaltungen zeigt die Villa V dauerhaft skulpturale Werke zeitgenössischer Künstler, die zum Teil hier entstanden sind. Wem sie gefallen, kann sie kaufen.

 

Unterkategorien

TO BOOK

Gerda-Marie Voss sieht in der Villa V mehr, als eine repräsentative Wohnstätte. Und darum ist ihre Idee so einfach, wie genial: Die Villa V fungiert heute als Veranstaltungsort. Nach ökologischem Standard renoviert, laden die Räume zur vielfältigen Nutzung ein.

Artikel anzeigen...

TO COLLECT

Die Villa V bietet Künstlern ein einzigartiges Umfeld. Nicht Kommune, nicht Atelier, nicht Galerie … es ist die Villa V. Sie inspiriert die Künstler Georg Ettl, Viktor Nono, Clemens Weiss und Jürgen Zaun zu Editionen, die auf den Ort und seinen Ausdruck reagieren.

Artikel anzeigen...

TO DISCOVER

Zu einigen Künstlern pflegt Gerda-Marie Voss eine lange und vertrauensvolle Beziehung.

Die Villa V ist Ausstellungsraum, Werkstatt und Archiv für ihr jeweiliges Werk.

 

 

 

Artikel anzeigen...

TO EXPLORE

Was ist die Villa V – ein Videoportrait.

 

 

Artikel anzeigen...

Villa V

Burgstr. 4

41747 Viersen

+49 2162 890 45 45

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!