Menu

George Ettl Ausstellungseröffnung

Liebe Freunde der VILLA V, ich freue mich sehr, eine Retrospektive des Werks von Georg Ettl am kommenden Tag des offenen Denkmals hier in der VILLA V ankündigen zu können. 

 

Georgs Werk, seine konkrete Sprache als vermittelnde Instanz zwischen Kunst und Architektur, fließt wie kaum ein anderes in das Konzept der VILLA V ein. 

Die Ausstellung unter dem Titel HEIMAT beleuchtet das Schaffen des Künstlers zwischen Nittenau, Detroit und dem Niederrhein. 

Dabei wird die eigentümliche Materialität und Zeichenhaftigkeit des Werks im Raum erfahrbar und wirft in der Abstraktion bestehender Raum-Zeit-Verhältnisse 

Fragen über die innere Verortung von Künstler und Betrachter auf.

 

 

Dem Werk gebührt die Aufmerksamkeit eines großen Publikums !  

 

Besuchen kann man die Ausstellung  nach Vereinbarung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!/02162 890 45 45), gerne  zum Kulturkabinett , d.h. Letzter Mittwoch im Monat: 30.09. / 28.10 /25.11. /jeweils ab 19:00 

 

Sonntag 13.9. / 11:30 Eröffnung , aufgrund des Tags des offenen Denkmals bis 17:00 

Es erscheint ein Buch HEIMAT  Georg Ettl Retrospektive , zu dessen Präsentation gesondert eingeladen wird .

Sicherlich werden im Rahmen des Kulturkabinetts auch noch Abende stattfinden, die sich dem Werk Georg ETTL widmen.

Mehr in dieser Kategorie: « Kulturkabinett #39 Kulturkabinett #40 »
Nach oben

Villa V

Burgstr. 4

41747 Viersen

+49 2162 890 45 45

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!