Menu

Der Takt des Gehirns - Kulturkabinett #16 - 26. Juni 2013

Gleichsam körperlich ist beim Vortrag des traditionellen tibetischen Gesangs die Begegnung des Publikums mit dem Lu Jong. Die 8000 Jahre alte tibetische Lehre verbindet Körper-, Bewegungs- und Atemübungen und eröffnet den Zugang zu inneren Energien; sie ist auf die Balance der körperlichen und mentalen Kräfte gerichtet.

Isabeella Beumer, zuvor schon als Voice Artist in der Villa V präsent, gab einen Einblick in die vielfältigen Wirkungsebenen des Lu Jong. Im anschließenden praktischen Teil konnte man am eigenen Körper erste Erfahrungen sammeln.

Zum Abschluss durfte das Publikum nochmals Isabeella Beumer als Voice Artist erleben.

 

Nach oben

Villa V

Burgstr. 4

41747 Viersen

+49 2162 890 45 45

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!